Dezember 5, 2022

Crypto Engine is a crypto trading tool for investing in the crypto market with an %88 average win rate on trades and is the #1 trading software for crypto traders from all around the globe in 2022. Try it For FREE Today. 


Die Ethereum-Fusion mag für viele Nutzer des Netzwerks eine enttäuschende Entwicklung gewesen sein, aber sie schuf ein neues Paradigma für Unternehmen, die in die Krypto-Industrie einsteigen wollten, indem sie Validierungsdienste anboten und große Mengen an ETH einsetzten. Das derzeitige Bild des Netzes ist für die Fans der Dezentralisierung besorgniserregend. Viele Menschen sind jedoch begeistert von der Ankunft vieler großer Kapitalbesitzer.

Die Konzernmutter von T-Mobile ist sehr daran interessiert, Validierungsdienste anzubieten

Das Unternehmen sieht eine Chance, eine große Anzahl von Stakern in Europa zu schaffen, indem es seinen Kunden in der EU und den USA ermöglicht, einem riesigen Validator-Pool beizutreten, ohne einen Knotenpunkt zu betreiben. Der Pool wird von StakeWise betrieben, einem DAO-Netzwerk, das über die notwendige Expertise und Kapazität verfügt. Theoretisch kann das kombinierte Staking ganz erheblich sein und der Deutschen Telekom einen Wettbewerbsvorteil in einem noch entstehenden Markt bieten.

Das größte Problem vieler Krypto-Enthusiasten in Bezug auf das neue PoS-Netzwerk ist, dass eine Zentralisierung der Macht im Netzwerk unvermeidlich scheint. Die Gefahr liegt nicht in der Anfälligkeit des Netzes für größere Angriffe, sondern in der Tatsache, dass die Validierung von einigen Großunternehmen kontrolliert wird. LIDO, Kraken und Coinbase kontrollieren 51,05% aller Nodes.

Die potenzielle Schwachstelle wurde bereits dadurch aufgedeckt, dass die SEC US-Validierer zur Einhaltung einiger ihrer Vorschriften zwingt. Weitere Vorschriften, die auf in den USA ansässige Validierer abzielen, werden bald folgen. Das ist eine Tatsache.

Der Schritt von der Deutschen Telekom ist im Allgemeinen immer noch eine gute Entscheidung

Die Verdünnung des Pools durch einen Zustrom großer Player ist notwendig, um für mehr Dezentralisierung und Vielfalt zu sorgen, was weniger Anfälligkeiten und Schwächen bedeutet. Die Deutsche Telekom hat 248 Kunden weltweit, von denen viele noch nicht in die Welt der Kryptowährungen eingeführt wurden. Potenziell kann dieses Kundenspektrum einen Mehrwert für die gesamte Branche schaffen, indem es einen bequemen Service von seinem vertrauten Kommunikationsdienstleister nutzt.

Viele andere Unternehmen bauen derzeit ihre eigenen einzigartigen Lösungen auf, um am Ethereum-Netzwerk teilzunehmen. Die Deutsche Telekom ist einfach schneller als sie.


trade now

Altcoin Directory is not responsible for the content, accuracy, quality, advertising, products or any other content posted on the site. Some of the content on this site (namely Branded Content Posts) is paid content that is not written by our authors and the views expressed do not reflect the views of this website. Any disputes you may have with brands or companies mentioned in our content will need to be taken care of directly with the specific brands and companies. The responsibility of our readers who may click links in our content and ultimately sign up for that product or service is their own. Cryptocurrencies, NFTs and Crypto Tokens are all a high-risk asset, investing in them can lead to losses. Readers should do their own research before taking any action.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Only $250 and you're Rich - Simple way to make $1,372/Day Learn More
Skip to content