Februar 5, 2023

Crypto Engine is a crypto trading tool for investing in the crypto market with an %88 average win rate on trades and is the #1 trading software for crypto traders from all around the globe in 2022. Try it For FREE Today. 


Nach dem Zusammenbruch von FTX sucht Goldman Sachs angeblich nach einer Möglichkeit, Kryptowährungsunternehmen zu kaufen. Mathew McDermott, ein Goldman Sachs-Manager, erklärte, dass sein Unternehmen bereits nach einigen Kryptowährungsunternehmen sucht.

Das Wirtschaftsunternehmen Goldman Sachs versucht, einen Weg zu finden, um in die Kryptowährungsbranche einzusteigen und riesige Geldsummen zu investieren und einige Krypto-Unternehmen zu kaufen, während die Werte dieser Unternehmen aufgrund des jüngsten FTX-Fiaskos niedrig sind.

Das Fiasko hatte einen negativen Einfluss auf die Bewertungen von Kryptounternehmen.

Der Wunsch, zu niedrigen Preisen zu kaufen

Laut Mathew McDermott, einem leitenden Angestellten von Goldman Sachs, der mit der Nachrichtenagentur Reuters sprach, sind die großen Bankorganisationen dabei, Wege in diesem Bereich zu finden, da der FTX-Abstieg die Nachfrage nach besseren und eindeutigeren Standards innerhalb der Krypto-Geschäfte und der Sphäre im Allgemeinen in den Vordergrund gestellt hat.

Die Geschäftsleitung fuhr fort zu sagen, dass das Unternehmen sofort nach neuen Chancen sucht, die vernünftiger bestimmt sind, und dass es bereits mehrere Deals aufgrund der Gewissenhaftigkeit einiger Kryptowährungsfirmen durchgeführt hat.

McDermott fügte hinzu, dass der Markt bei der Diskussion über das FTX-Fiasko Rückschläge in Bezug auf die Stimmung erlebte.

Obwohl der berüchtigte Trader zum „Aushängeschild“ der Branche geworden ist, betonten traditionelle Finanzmanager, dass die zugrunde liegende Technologie trotz ihrer Prominenz „immer noch funktioniert“.

Das Ereignis der Beendigung und Insolvenz von FTX hat die Kryptowährungsbranche seit Anfang November komplett auf den Kopf gestellt.

Das Scheitern des Händlers hatte katastrophale Folgen, die immer noch präsent sind, mit einigen Folgen für Unternehmen, die sich auf Kryptowährungen konzentrieren und mit notleidenden Unternehmen interagieren.

Suche nach Kauf- und Investitionschancen mit Abschlägen bei sinkenden Bewertungen

Ein Klassifizierungssystem für digitale Vermögenswerte wird derzeit von Goldman Sachs für Trader im Abonnement entwickelt. Kunden können Bitcoin nicht kaufen, weil eine in Großbritannien ansässige Digitalbank ihren Nutzern dies untersagt hat.

Einige institutionelle Investoren arbeiten jedoch daran, die organisatorische Akzeptanz zu erhöhen. Das Aus von FTX hat das Interesse an diesem Bereich verringert.

Um die Akzeptanz von Kryptowährungen bei institutionellen Investoren in Hongkong und der Schweiz zu beschleunigen, haben sich das Kryptowährungsunternehmen SEBA Bank und das Unternehmen HashKey Group am 6. Dezember zusammengetan.


trade now

Altcoin Directory is not responsible for the content, accuracy, quality, advertising, products or any other content posted on the site. Some of the content on this site (namely Branded Content Posts) is paid content that is not written by our authors and the views expressed do not reflect the views of this website. Any disputes you may have with brands or companies mentioned in our content will need to be taken care of directly with the specific brands and companies. The responsibility of our readers who may click links in our content and ultimately sign up for that product or service is their own. Cryptocurrencies, NFTs and Crypto Tokens are all a high-risk asset, investing in them can lead to losses. Readers should do their own research before taking any action.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Only $250 and you're Rich - Simple way to make $1,372/Day Learn More
Skip to content